Loslassen – Was wir vom Fluss lernen können

Loslassen – Was wir vom Fluss lernen können

„Lass einfach los“.

Diesen Satz kennen wir alle.

Leider ist es oft leichter gesagt als getan.

Im Leben gibt es sehr viele Situationen, in denen das Loslassen notwendig ist.

Oft wissen wir das sogar, aber wir können es nicht umsetzen.

In diesem Gastbeitrag von mir auf Tim Schlenzig’s Blog myMONK.de, möchte ich Dir zeigen, wie ich vom Fluss das Loslassen gelernt habe und wie er es auch Dir beibringen kann.

Hier gelangst du zum Beitrag: „Loslassen – Was wir vom Fluss lernen können

Wo fällt Dir das Loslassen schwer? Wie würde der Fluss in Deiner Situation handeln?

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Norman Brenner
Über Norman Brenner
Nachdem ich zwei Studiengänge als Jahrgangsbester und trotz Stipendium abgebrochen habe, habe ich erkannt, worauf es wirklich im Leben ankommt. Seither helfe ich auch anderen Menschen, ein Leben zu führen, das Sinn macht und sich gut anfühlt. Mehr.

Das könnte dir auch gefallen

kostenloses eBook - Weisheiten des Flusses

Gefällt dir, was du hier liest?

Dann hol dir einfach mehr davon! Abonniere die Blog-Updates und du erhältst mein Ebook als Dankeschön (über 10.852 begeisterte Leser):

Share via
Loslassen – Was wir vom Fluss lernen können
Share via
Top
Send this to a friend
Hi

ich hab was für Dich gefunden: "Loslassen – Was wir vom Fluss lernen können"

Link: https://www.vernuenftig-leben.de/loslassen-vom-fluss-lernen/